1. Home
  2. Informieren
  3. Medien
  4. Chatten
  5. Netzwerkatlas - Soziale Netzwerke und Co. pädagogisch beurteilt
  6. Whats App

Kalkulierbares Risiko

WhatsApp

URL

http://www.whatsapp.com

Alter

Das Mindestalter wurde durch den Anbieter auf 16 Jahre festgelegt.

Angebotsgröße

Weltweit nutzen ca. 800 Mio. Mitglieder WhatsApp.

Zugang

Für die Registrierung benötigt man einen Username und eine Handynummer.

Angebot

WhatsApp ist ein internetbasierter und plattformübergreifender Instant-Messaging-Dienst, mit dem Nutzer eines Mobiltelefons Textnachrichten, Bild-, Video- und Ton-Dateien sowie Standortinformationen untereinander über das Internet austauschen können.

Sicherheit

WhatsApp bietet seinen Benutzern die Möglichkeit andere unerwünschte Kontakte zu blockieren. Da man zum Hinzufügen eines Kontakts die Telefonnummer braucht, könnte der unerwünschte Kontakt die Person über andere Wege dennoch kontaktieren.
WhatsApp wird durch das Versenden von Text- oder Bildnachrichten die Nutzungsrechte daran übertragen. Außerdem erhält WhatsApp Zugriff auf das Adressbuch/die Kontaktdaten auf dem Mobiltelefon. Mit der Registrierung stimmt man automatisch den AGB zu.

Sicherheitseinstellungen

Unter dem Punkt „Datenschutz“ können diverse Einstellungen vorgenommen werden. Dort kann angegeben werden wer sein Profil sehen kann oder seinen Status.

Achtung

Jeder der die Handynummer eines anderen besitzt, kann diesen über WhatsApp oder über das Telefon kontaktieren.

Stand

November  2015

Teilen