1. Home
  2. Informieren
  3. Medien
  4. Schauen
  5. Mister Twister

Mister Twister

Jetzt auf DVD: Vertretungslehrer Herr Kees bringt seine Schüler und bestimmt auch die Filmzuschauer zum Lachen! Empfohlen ab 7 Jahren.

Anbieter: Spirit Media/Ascot Elite Home Entertainment

Vertretungslehrer sind die schlimmsten, davon ist der achtjährige Tobias überzeugt. Aber der blutjunge Referendar Herr Kees, der neu in die Klasse kommt, scheint anders zu sein. Ziemlich schüchtern wirkt er, und sehr nett! Zum ersten Mal hat Tobias richtig Spaß in der Schule. Bei Herrn Kees wird der Unterricht zum Abenteuer - so hat er bald den Spitznamen "Mister Twister" weg. Aber das Schönste an Herrn Kees ist, dass er merkt, wie traurig Tobias ist, und dass er versucht, für Tobias da zu sein.

Vor allem dann, wenn es um Herrn Kees ungewöhnlichen Unterricht geht, ist der Film herrlich abgedreht und übertrieben. Dennoch ist "Mister Twister" mehr als harmloser Klamauk, denn an den richtigen Stellen wird der Film ganz ruhig und schaut genau hin - so wie Herr Kees. Schon früh ahnt man, dass bei Tobias zuhause irgendetwas nicht stimmt, obwohl er nicht darüber spricht. Dass der Film es schafft, gleichzeitig leicht zu unterhalten und die Nöte seines jungen Protagonisten ernst zu nehmen, macht ihn ebenso besonders wie den "Märchenlehrer" Mister Twister. Mehr Informationen zum Film auf www.kinderfilmwelt.de

FSK-Freigabe: ab 0 Jahren
Altersempfehlung: ab 7 Jahren
Regie: Barbara Bredero
Produktionsland und -jahr: Niederlande 2012
DVD-Start: 13.05.2014
Anbieter: Spirit Media/Ascot Elite Home Entertainment
Laufzeit: 77 Min.

Empfohlen von: Kinderfilmwelt - Das Filmportal für Kinder
Das Portal des Kinder- und Jugendfilmzentrums in Deutschland (KJF) bietet jungen Filmfans Kritiken und Altersempfehlungen zu aktuellen Kinderfilmen. Veranstaltungs- und Hintergrundinfos sowie medienpädagogische Orientierung für Eltern ergänzen das Angebot.

Teilen