1. Home
  2. News
  3. Der Ohrenspitzer Hörtipp im September
Surfen

Der Ohrenspitzer Hörtipp im September

SCHAU HIN! hat für Sie in den Hörtipp des Monats September reingehört.

Screenshot Ohrenspitzer.de
Screenshot Ohrenspitzer.de

Das Projekt Ohrenspitzer bringt seit 2003 Kinder dazu, ganz genau zuzuhören. Das Hörverhalten wird dabei als Schlüsselkompetenz zu Aufmerksamkeit und guter Konzentration betrachtet. Ohrenspitzer bietet Inhalte für Kinder im Alter zwischen drei und 14 Jahren.

Diesen Monat empfiehlt Ohrenspitzer ein ganz besonderes Hörspiel im Hörtipp des Monats.

Eine ungewöhnliche Freundschaft

Im Hörspiel „Krähe und Bär oder Die Sonne scheint für uns alle!“ landet eine wilde Krähe im Bärengehege. Es treffen zwei Welten aufeinander: Die Krähe ist frei, kann fliegen wohin sie möchte, doch ihr Leben wird vom ständigen Hunger und der Suche nach Fressen bestimmt. Im Gegensatz dazu lebt der Bär in Gefangenschaft im Gehege, doch um sein Essen muss er sich nicht sorgen. Eine ungewöhnliche Freundschaft entsteht im Verlauf der Geschichte zwischen den beiden und lässt so Freiheit und Gefangenschaft als auch Abhängigkeit thematisieren.

Die Texte sind in Dialogform verfasst und lassen den Hörern so einen Dialog zwischen Krähe und Bär lauschen, der ihnen das Gefühl gibt ganz direkt und unmittelbar dabei zu sein.

Auf der Website von Ohrenspitzer finden Sie außerdem einen Hörbogen, mit dem sich das Hörspiel gut im Unterricht behandeln lässt. 

Wer steckt dahinter?

Das Ohrenspitzer-Projekt besteht seit 2003 und wird von der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS) - einem Gemeinschaftsprojekt der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK), des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ), der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK) und des Südwestrundfunks (SWR) - gefördert.

Veröffentlicht am