SCHAU HIN!

Digitaler Elternabend zu Messenger-Apps

Am 1. Dezember veranstaltet SCHAU HIN! gemeinsam mit Handysektor.de einen Digitalen Elternabend zum Thema Messenger-Apps. Die Teilnahme ist kostenlos und anmeldungsfrei, Ihre Fragen zum Thema können Sie vorab einreichen.

Digitaler Elternabend

SCHAU HIN!, der Medienratgeber für Familien, veranstaltet regelmäßig digitale Elternabende zu Fragen rund um die Medienerziehung von Kindern zusammen mit Experten. Diesmal geht es gemeinsam mit Handysektor um das Thema "Messenger-Apps".

Mobile Messenger wie WhatsApp sind praktisch, günstig und eignen sich nicht nur zum Chatten, für den Versand von Bildern, Clips und Tonaufnahmen, sondern mittlerweile auch für Internet- und sogar Videotelefonie. Die wichtigste Messenger-App ist dabei WhatsApp, 95% der Jugendlichen nutzen diesen Dienst laut JIM-Studie 2016 regelmäßig. Doch ab wieviel Jahren ist die Nutzung von Messengern angebracht, wie viel Zeit am Tag sollten Kinder mit dem Chatten verbringen und wie sicher ist eigentlich so eine Messenger-App?

Kristin Langer, Mediencoach von SCHAU HIN!, und Fabian Sauer, Digitalexperte bei Handysektor, beantworten Ihre Fragen während Markus Merkle durch die interaktive Veranstaltung führt. Ihre Fragen können Sie live oder vorab als Beitrag zur  Veranstaltung über unsere Facebookseiten, Twitter, YouTube oder per Mail stellen.

Das Video zum Digitalen Elternabend ist verfügbar unter https://youtu.be/0rjSqRmivoo.

Die Präsentation aus der Veranstaltung finden Sie hier

Veröffentlicht am