1. Home
  2. News
  3. Geschichte kindgerecht erklärt
Vermischtes

Geschichte kindgerecht erklärt

Am 8. Mai ist der 70. Jahrestag des Ende des Zweiten Weltkrieges. Dazu informieren einige Kindersendungen und Kinderseiten über die damaligen Ereignisse, viele direkt aus der Kindperspektive, multimedial und interaktiv. Wir stellen einige geeignete Angebote vor.

© KiKA

Viele Kinder sind einfach neugierig und stellen ihren Eltern Fragen zu geschichtlichen und politischen Ereignissen. Wichtig ist, dass Eltern darauf eingehen und ihnen kindgerechte Informationen dazu anbieten, um ihnen die Hintergründe möglichst anschaulich zu erklären. Im Fernsehen und im Internet gibt es einige passende Angebote anlässlich des Gedenktages, das man am besten gemeinsam entdeckt.

5 Webseiten für Kinder zum 2. Weltkrieg

zur Bildstrecke

Kindgerechte Informationen nutzen

Geschichte und Politik sind auch für Kinder spannend – so lange die Themen verständlich aufbereitet sind. Nachrichten, die eigens für Kinder produziert werden, helfen ihnen, die aktuellen Ereignisse richtig einzuordnen und können generell ihr Interesse für Politik zu wecken.

Eine Übersicht finden Familien bei "klick-tipps.net". Das Portal "HanisauLand" der Bundeszentrale für politische Bildung bietet nähere Informationen. Kindgerechte Informationen bietet etwa auch das Nachrichtenmagazin "logo!". Im KI.KA ist "logo!" montags bis freitags um 14.08 Uhr und 16.18 Uhr und samstags bis donnerstags um 19.50 Uhr (freitags um 19:25 Uhr) zu sehen.

10 Wissensseiten für Kinder

zur Bildstrecke

Politik anschaulich erfahren

Viele Organisationen bieten eigene Seiten für Kinder an, damit sie selbst Politik erfahren können. Gestaltete Geschichten, Spiele, Clips und interaktive Elemente bringen Abwechslung und bringen wichtige Themen wie internationale Politik und Kinderrechte unterhaltsam näher.

Websites zu Politik für Kinder

zur Bildstrecke

Veröffentlicht am