1. Home
  2. News
  3. Grimme-Preis: Produktionen für junge Zuschauer legen zu
Schauen

Grimme-Preis: Produktionen für junge Zuschauer legen zu

Bei den Nominierungen zum 51. Grimme-Preis sind in jeder Kategorie mindestens eine Sendung oder ein Film für Kinder und Jugendliche vertreten. Wir verraten welche.

Abdel Rahman - Der Fotograf im Land der Pyramiden | Rechte: Horst Mühlenbeck
Abdel Rahman - Der Fotograf im Land der Pyramiden | Rechte: Horst Mühlenbeck

Kategorie Fiktion

"Die Schneekönigin" (ZDF)

Gerda und Kay sind zwei Nachbarskinder, die sich sehr lieb haben. An einem Wintertag entführt die Schneekönigin Kay in ihren Eispalast. Alle glauben, Kay sei tot, doch Gerda macht sich auf, um ihren Freund zu suchen. Ihre Reise führt Gerda in das blühende Reich der Flora, in ein sommerliches Schloss, zu Räubern und in die verschneite Welt des hohen Nordens. Überall begegnen der kleinen Gerda Gefahren oder auch Verlockungen, aber sie kehrt nicht um, denn sie ahnt, dass Kay verloren ist, wenn sie aufgibt.

Hans Christian Andersens berühmtes Märchen wurde im winterlichen Finnland und im sommerlichen Deutschland gedreht. Entstanden ist eine Reise durch die Jahreszeiten in prächtigen Bildern voller visueller Kontraste. Im Mittelpunkt aber steht ein tapferes Mädchen, das lernt, ihrem Herzen und der Kraft ihrer Gefühle immer mehr zu vertrauen, so dass sie die Kälte des Eises besiegen und ihren Freund retten kann.

Kategorie Unterhaltung

"Sendung mit der Maus" (WDR)

Die Sendung mit der Maus ist eine der erfolgreichsten Kindersendungen im deutschen Fernsehen. Sie wird seit 1971 von der ARD produziert und am Sonntagvormittag ausgestrahlt. Kern der Sendung sind sogenannte Lach- und Sachgeschichten, zu denen neben kurzen Zeichentrickfilmen auch jeweils ein Wissensfilm, beispielsweise über die Herstellung oder Funktionsweise eines Alltagsgegenstandes, zählt. Im Dezember 2014 wurde die kostenfreie DieMaus App für Apple iOS 6 und Android 4 veröffentlicht. Die Nominierung geht dabei an das WM-Spezial, in dem Fußballfloskeln wie "Kasten sauber halten", "Ball unter die Latte nageln", "einen Hammerpass schicken" wörtlich genommen wurden. Mehr als eine Million Mal wurde das Video dazu bei Youtube angeklickt.

Sendetermine:

  • Sonntag, 10:30 Uhr, Das Erste
  • Sonntag, 11:30 Uhr, KiKA
  • Montag, 12:30 Uhr, KiKA
  • Samstag, 07:00 Uhr, NDR
  • Samstag, 10:15 Uhr, BR-alpha
  • Samstag, 11:10 Uhr, WDR Fernsehen

"Cartoon Network Spurensuche – Schnitzeljagd war gestern"

In der „Cartoon Network Spurensuche“ stellt sich ein Team mit prominenter Unterstützung Action geladenen Rätseln in der freien Natur. Drei Stationen müssen mit Hilfe von GPS-Geräten gefunden werden und knifflige Aufgaben gelöst werden. Je mehr Rätsel geknackt werden, desto mehr Geld kann das Team gewinnen...

 

Kategorie Information und Kultur

"Schau in meine Welt" (KiKA)

Die neue Doku-Reihe "Schau in meine Welt!" ist eine Einladung und zugleich die Eintrittskarte in Welten von anderen Kindern, die du bislang sicher noch nicht kanntest. So bekommst du neue Einblicke in andere Lebenswelten. Die Doku-Reihe zeigt, dass Kinder sehr unterschiedliche Geschichten zu erzählen haben, dabei jedoch viel gemeinsam haben.

 

Sonderpreis Kultur 2015

Die Schneekönigin (ZDF)


Löwenzahn: Wunder des Lebens – Mit Liebe gemacht (ZDF)

Wie genau entstehen eigentlich Babys? Fritz Fuchs erforscht die folgenreiche Begegnung von Spermien und Eizellen. Er betrachtet das Wesen der Liebe - hormonell und poetisch.Und er ergründet das Lieben und Leiden in der Pubertät.Warten aufs Baby. Fritz vertritt Yasemin im Kiosk. Sie ist unterwegs ins Krankenhaus mit ihrer hochschwangeren Schwester. Deren beiden "Großen" warten am Kiosk auf das neue Geschwisterchen. Und so findet sich Fritz plötzlich zwischen Sexualkunde, pubertärem Liebeskummer und vielen Fragen zum werdenden Leben wieder.Die Wunder vor der Türe entdecken! Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert "Löwenzahn" Kinder und Familien.


ENE MENE BU und dran bist du (KIKA)

ENE MENE BU ist die Mitmachsendung von Kindern für Kinder. Mitmachen heißt: selbst kreativ werden, eigene Bilder und Basteleien gestalten und einsenden. Die werden dann in der bunten Welt von ENE MENE BU zum Leben erweckt. Auf dem begleitenden Onlineangebot von www.enemenebu.de entdecken Ihre Kinder alle Informationen zu Aktionen und Mitmachmöglichkeiten der Sendung. Während die Kinder auf ihren Vorschulseiten schrittweise auditiv geführt werden, können Sie als Eltern hier einen schnelleren Überblick erhalten, über die Mal- und Bastelvorlagen.

Ab 18! 10 Wochen Sommer (ZDF/3sat)

Die letzten Tage des letzten gemeinsamen Sommers sind vorbei und damit auch die gemeinsame Zeit. In selbstgedrehten, intimen Bilder zeigt "10 Wochen Sommer" Eindrücke einer Mädchenfreundschaft, die sich entwickelt und vergeht, bis allen nur noch der Blick zurück bleibt.

Kann es Johannes? (WDR)

In der WDR-Sendereihe "Kann es Johannes?" lässt sich Fernsehreporter Johannes Büchs von einem Jungen oder einem Mädchen eine Sportart beibringen. Und das in nur 48 Stunden.

 

Die endgültigen Preisentscheidungen treffen jetzt die Jurys des Grimme-Preises. Die Preisverleihung findet am 27. März 2015 im Theater Marl statt. Informationen zu den weiteren Nominierung finden Sie auf der Seite des Grimme-Instituts.

 

Veröffentlicht am