1. Home
  2. News
  3. KABU: Neue Info-App von Kindern für Kinder
Surfen

KABU: Neue Info-App von Kindern für Kinder

Wer weiß am besten, was Kinder interessiert? Genau, Kinder! Diesem Gedanken folgend, hat die medienpädagogische Facheinrichtung „SIN – Studio im Netz“ die neue Info-App „KABU“ entwickelt.

Ob Wissenswertes, Bastelanleitungen, Spielideen oder nützliche Medientipps – mit der App können sich Kinder selbstständig über spannende und kindgerechte Themen informieren, Wissen zum sicheren Umgang mit digitalen Medien erlangen, und mit eigenen Ideen und Beiträgen teilnehmen. Das Besondere an der App ist, dass die Inhalte von einer Kinderredaktion unter Anleitung von „SIN – Studio im Netz“ erstellt werden. Außerdem können Kinder ihre Ideen für eigene Beiträge an die Kinderredaktion schicken.

Regelmäßig erscheinen Beiträge, die in sechs Kategorien unterteilt werden.  Die Kategorie „Tipps und Tricks“ liefert Ideen und Anregungen, beispielsweise für die sichere Mediennutzung. „Spiel und Quiz“ beinhaltet digitale Spiele, aber auch analoge Spielideen. Umfragen oder Abstimmungen finden in der Kategorie „Mach mit“ statt. „Wissenswertes“ hält spannende Informationen zu interessanten Themen bereit und unter „Medientipps“ finden Kinder empfehlenswerte Apps, Bücher, Games oder Websites. Und in der Kategorie „Kreatives“ gibt‘s Ideen zum Basteln, Malen und Gestalten.

Konzipiert ist die App als medienpädagogisches Angebot für Kinder im Grundschulalter. Die App ist kostenlos, werbefrei und für Android und IOS zugänglich.
Infos und Links: www.kabu-app.de

Wie Sie das Android-Smartphone kindersicher machen: https://www.schau-hin.info/informieren/medien/hoeren/sicherheit/sicherheit-android.html.

Wie Sie das iOS-Smartphone kindersicher machen: https://www.schau-hin.info/informieren/medien/hoeren/sicherheit/sicherheit-ios.html.

Veröffentlicht am