1. Home
  2. News
  3. Netztreff: Kindgerechtes Chatten mit neuen Funktionen

Netztreff: Kindgerechtes Chatten mit neuen Funktionen

Mit dem Netztreffen, einem Angebot von kindernetz.de können sich Kinder sicher mit Gleichaltrigen auszutauschen. Diese Community bietet nun neue Funktionen, die SCHAU HIN! kurz vorstellt.

Was macht eigentlich Kindernetz.de
© SWR Kindernetz

Im Communitybereich „Netztreff“ können sich Kinder eine eigene Homepage erstellen und mit anderen chatten. Die Inhalte in der Netztreff Community sind nur mit Login sichtbar, so haben die Kinder einen geschützten Raum, um sich mit anderen auszutauschen.

Login

Es gibt zwei unterschiedliche Stufen, um im Netztreff aktiv werden zu können.
Bei der Gastanmeldung hinterlegen die Kinder eine E-Mailadresse und können dann sofort loslegen. Die Möglichkeiten sind allerdings eingeschränkt. Sie können als Gast in Foren schreiben, Artikel bewerten und am Chat teilnehmen. Um Mitglied zu werden, benötigen Kinder das Einverständnis und die Unterschrift der Erziehungsberechtigen. Erst dann stehen ihnen alle Funktionalitäten zur Verfügung: Avatar gestalten, Profil erstellen, Freundschaftsanfragen, Clubs und Rollenspiele und vieles mehr.

Neue Funktionalitäten

Folgende Funktionalitäten der Netztreff-Community bereiten auf das Miteinander und den Schutz der Privatsphäre in sozialen Netzwerken vor:

Beitrag melden

Jeder Beitrag kann mit einem Klick gemeldet werden. Somit ist eine direkte Kontaktmöglichkeit mit der Redaktion geschaffen worden.

Freundschaftsanfragen

Freundschaftsanfragen können Stress bedeuten und sollen begleitet werden. Im Netztreff lernen Kinder daher, dass sich Netz-Freundschaften von „echten“ unterscheiden und dass es nicht sinnvoll ist, Freunde zu sammeln. Es ist nicht schlimm, eine Freundschaftsanfrage abzulehnen – bzw. abgelehnt zu werden.

Privatsphäre

Hier können die Kinder wählen wie öffentlich ihr Beitrag sein soll. Die größtmögliche Einstellung bleibt aber innerhalb der Netztreff-Community! Mitglieder der Netztreff-Community können Inhalte aus dem SWR Kindernetz nicht nur bewerten, sondern auch mit anderen teilen. Auch hier gilt: Die Kinder bestimmen selbst wer diese Angaben sehen darf und wer nicht!

Avatare

Die Avatare der Netztreff-Community werden jetzt im Chat verwendet.
Auf vier verschiedenen Planeten können sich die Kinder treffen und austauschen. Der Chat wird moderiert. Es sind allgemeine freie Chatzeiten, Themen-Chats und VIP-Chats geplant. Über die Avatare bleibt die Identität der Kinder geschützt und auch Gäste haben die Möglichkeit, sich einen der vier Gast-Avatare auszusuchen und mitzumachen.

Chatten für Schulklassen

Für Schulklassen kann der Chat auch außerhalb der Öffnungszeiten geöffnet werden. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit der Redaktion auf.
Für die Anmeldung im Netztreff ist das Einverständnis der Erziehungsberechtigten notwendig – für Schulklassen und Mediengruppen gelten Sonderregelungen.

Weitere Angebote

Kinder können ein Kindernetzdiplom ablegen und mehr über Kindernetz-Regeln erfahren. Hier geht es zum Netztreff.

Veröffentlicht am