1. Home
  2. News
  3. Safer Internet Day: Jetzt Stoffbeutel gestalten
SCHAU HIN!

Safer Internet Day: Jetzt Stoffbeutel gestalten

Gezielte Beleidigungen im Internet sind kein Einzelfall. Auch unter Jugendlichen ist Cybermobbing verbreitet. „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“, der Medienratgeber für Familien, gibt Tipps für einen respektvollen Umgang im Internet. Mit einer Kreativ-Aktion zum Safer Internet Day am Dienstag, 6. Februar, wirbt die Initiative zudem unter dem Motto #mitRespektunterwegs für mehr Respekt im Netz.

© SCHAU HIN!

Der jährliche internationale Safer Internet Day steht im Jahr 2018 unter dem Motto „Create, connect und share respect: A better internet starts with you“. Kreativ sein, sich mit anderen verbinden und Respekt teilen zum Aktionstag geht auch auf schau-hin.info. Denn SCHAU HIN! ruft zum Safer Internet Day gemeinsam mit Spreadshirt zu einem Kreativwettbewerb auf: Vom 6. bis 13. Februar können die Teilnehmer passend zum Hashtag #mitRespektunterwegs einen Stoffbeutel gestalten – und damit ein Statement für mehr Respekt im Netz setzen. Die 15 besten Designer bekommen ihre Kreationen produziert. Auf der Facebook-Seite von SCHAU HIN! wird dann daraus noch der Sieger gewählt, der zusätzlich einen 50-Euro-Gutschein bekommt. Mitmachen können Sie hier.

Das Deutsches Kinderhilfswerk, fragFINN, FSM, JFF und klicksafe veröffentlichen am Safer Internet Day den Internetguide für Eltern. Die Plattform unterstützt Eltern dabei ihre Kinder bei der Nutzung von Apps, Spielen, Websites und sozialen Netzwerken kompetent zu begleiten. Dazu gehören altersgerechte Informationen über die sichere Mediennutzung von Kindern, empfohlene Angebote und Möglichkeiten für den Jugendschutz.“

Mehr über Cyber-Mobbing erfahren Sie hier. Das Thema Surfanfänger haben wir hier für Sie aufbereitet. Und über Sicherheitseinstellungen für mobile Geräte lesen Sie hier viel Wissenswertes.

Veröffentlicht am