1. Home
  2. News
  3. SCHAU HIN! beim Kinder- und Jugendärztetag
SCHAU HIN!

SCHAU HIN! beim Kinder- und Jugendärztetag

SCHAU HIN! war vom 7. bis 9. Juni mit einem Stand auf der 43. Jahrestagung der Kinder- und Jugendärzte in Berlin.

Rund 350 Kinder- und Jugendärzte aus dem ganzen Bundesgebiet nahmen vergangenes Wochenende beim Kinder- und Jugendärztetag im Berliner Estrel Hotel teil. Hauptthema der Jahrestagung war „Migration – eine Herausforderung für Kinder- und Jugendärzte“. Parallel trafen sich etwa 500 medizinische Fachangestellte aus den Kinder- und Jugendarztpraxen zu ihrem 8. Kongress. 

SCHAU HIN! stellte vor Ort Informationsflyer auf Deutsch und Türkisch sowie das 30-Tage-Programm vor. Dieser digitale Mediencoach bietet Erziehenden altersspezifische Tipps per E-Mail und macht das große Themenfeld „Eltern und Medien“ überschaubar. Er motiviert Eltern, sich mit der Medienwelt ihrer Kinder zu beschäftigen und sie zusammen mit ihnen zu entdecken – nach dem Motto „Verstehen ist besser als Verbieten“.

Hierzu kooperiert SCHAU HIN! mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) und hat begleitendes Material wie Poster und Flyer zur Bewerbung versandt. Das Feedback der Kinder- und Jugendärzte ist positiv; viele möchten dieses kostenlose Informationsangebot im Rahmen der Elterngespräche zu den Vorsorgeuntersuchungen empfehlen. Weiterhin unterstützt wird das Programm von der Barmer GEK, dem Berufsverband der Kinder- und Jugendpsychiater sowie TV-Koch Tim Mälzer, der auch Botschafter von SCHAU HIN! ist. Seit dem Start im Februar 2013 verzeichnet das Programm weit über 2.000 Teilnehmende.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Interessierte unter www.30tage.schau-hin.info

Veröffentlicht am