1. Home
  2. News
  3. WEISSER RING und juuuport starten Cybermobbing-Hilfe-Chat

WEISSER RING und juuuport starten Cybermobbing-Hilfe-Chat

juuuport und der WEISSE RING kooperieren zukünftig. Den Auftakt bildet ein Cybermobbing-Hilfe-Chat. Am Samstag, 13. Dezember, von 13 bis 15 Uhr können Schüler und Erziehende auf www.juuuport.de Fragen zu Cybermobbing stellen.

© magann / Fotolia

Rund 10.000 Jugendliche besuchen pro Monat www.juuuport.de und lassen sich von speziell ausgebildeten Gleichaltrigen bei Problemen im Web helfen. Bei den rund 30 juuuport-Scouts suchen vor allem Betroffene von Cybermobbing Hilfe. Auch an die Mitarbeiter des WEISSEN RINGS wenden sich viele junge Menschen mit der Bitte um Unterstützung gegen Belästigungen, Beleidigungen und Verleumdungen im Netz.

Durch die Kooperation zwischen dem WEISSEN RING und juuuport wird das beiderseitige Engagement im Bereich des Mobbings und Cybermobbings vernetzt und ausgebaut. Der WEISSE RING vermittelt jugendliche Ratsuchende bei den Themen Mobbing und Cyber-mobbing an die Beratung durch Gleichaltrige auf der Online-Plattform juuuport. juuuport-Scouts leiten Ratsuchende, bei denen mehr als Online-Beratung gewünscht und erforderlich ist, an den WEISSEN RING weiter und ermöglichen eine persönliche Unterstützung durch einen Mitarbeiter des WEISSEN RINGS vor Ort. Darüber hinaus forcieren beide Einrichtungen eine stärkere Vernetzung ihrer Informations- und Fortbildungsangebote.

www.juuuport.de
ist eine Selbstschutz-Plattform von Jugendlichen im Web. Dort helfen Jugendliche Gleichaltrigen, wenn sie im Internet gemobbt oder abgezockt werden. Auch Fragen zu Datensicherheit oder Technik können auf juuuport gestellt werden: entweder öffentlich im fooorum oder persönlich in der Beratung per E-Mail-Formular.

Der WEISSE RING ist Deutschlands größte Opferschutzorganisation und bietet Opfern von Kriminalität schnelle und direkte Hilfe. Der Verein unterhält ein Netz von über 3.000 ehrenamtlichen Opferhelfern in bundesweit 420 Außenstellen, hat rund 50.000 Mitglieder und ist in 18 Landesverbände gegliedert.

Veröffentlicht am