Musical.ly – So funktioniert die beliebte App

Vorheriges Bild 3 von 11 Nächstes Bild

Musical.ly – So funktioniert die beliebte App

Urheberrecht beachten

 

Bei Musical.ly geht es darum kurze Clips, sogenannte Musicallys zu bekannten Songs zu performen. Wie es mit den Urheberrechten steht, lässt die App auch in ihren Nutzungsbedingungen recht offen. Nicht nur aus Privatsphäre Gründen, sondern auch aus urheberrechtlichen Gründen sollten die Videos also privat erstellt werden und nicht öffentlich geteilt werden. Es ist außerdem auf das Recht am eigenen Bild zu achten: Drehen Kinder zusammen Videos, sollten in jedem Fall die Kinder selbst und die Eltern aller Kinder damit einverstanden sein.