So schützen Sie die Privatsphäre ihrer Familie auf Facebook

Vorheriges Bild 2 von 5 Nächstes Bild

So schützen Sie die Privatsphäre ihrer Familie auf Facebook

 

Dann arbeiten Sie sich durch die Punkte: Erster Punkt: "Wer darf meine Inhalte sehen?"
Stellen Sie hier ein, dass nur Freunde die Beiträge (wie Statusmeldungen und Fotos) sehen dürfen. Oder stellen Sie benutzerdefinierte Einschränkungen ein.
Achtung: Wird beim Erstellen eines Beitrags die Option geändert, bleibt diese Option für den nächsten erhalten.