Welche sozialen Medien Jugendliche wie nutzen

Vorheriges Bild 2 von 11 Nächstes Bild

Welche sozialen Medien Jugendliche wie nutzen

Facebook

 

Facebook gehört mittlerweile zu den Urgesteinen der Online Communities, mit über 1,4 Milliarden Mitgliedern – also gut jedem fünften Bewohner der Erde. Die Website ist unter den Top 5 der meist besuchten weltweit. Mit der App und dem Nachrichtendienst Messenger ist der User quasi 24 Stunden am Tag mit Facebook in Verbindung.

Interessant dann die Einschätzung des 19-Jährigen Andrew: „Facebook ist wie ein unangenehmes Abendessen mit der Familie, wo man den Tisch nicht wirklich verlassen kann.“ Facebook hat jeder – gleichzeitig nervt es auch ein wenig. Mehr aus Gruppenzwang, weniger aus Überzeugung sind Kids und Teens noch angemeldet.  Ein Vorteil sind höchstens noch die Profile der User: man erfährt so etwas über jemanden, ohne ihn direkt anzusprechen.

Ob cool oder nicht cool, so erntet Facebook oft Kritik für seinen Umgang mit Privatsphäre. Wie man seine Daten am besten schützt, erklären wir Schritt für Schritt.

Credit: Wall Street Insanity