Blickwechsel e.V. – Verein für Medien- und Kulturpädagogik

Der Blickwechsel e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Göttingen und Regionalbüros in Bremen, Hamburg und Gießen. Das Team des Blickwechsel entwickelt und realisiert seit 1990 medien- und kulturpädagogische Konzepte und Projekte.

Blickwechsel e.V. – Verein für Medien- und Kulturpädagogik

Was ist das Ziel des Blickwechsel e.V.?

Blickwechsel verfolgt das Ziel, die vielfältigen Aufgaben der Medienpädagogik in die Praxis umzusetzen. Zielgruppenorientierung und Methodenvielfalt stehen bei Blickwechsel e.V. im Vordergrund.

Was bietet Blickwechsel e.V.?

Der Blickwechsel e.V. geht vor Ort in die KiTa oder Schule und bietet Seminare und Fortbildungen zur Medienerziehung für Erzieher/innen und Lehrer/innen an. Zudem führt das Team Elternabende zum Thema Medienerziehung durch und initiiert medienpraktische Projekte mit Kindern und Jugendlichen (Foto, Audio, Video, Computer, Web2.0, Handy etc.).

Außerdem bietet Blickwechsel e.V. auf seinen Internetseiten z.B. eine zielgruppenspezifische Linkliste für Eltern, Kinder und pädagogische Fachkräfte an. Zudem finden sich exemplarische Beispiele aus der medienpädagogischen Praxis und es gibt Tipps und Empfehlungen zu medienpädagogischen Fachbüchern, Broschüren und (Edutainment-)Software, die sich für den Einsatz in der KiTa eignen.

Wer steckt hinter Blickwechsel e.V.?

Der Blickwechsel e.V. ist ein Team aus erfahrenen Medien- und Kulturpädagoginnen und –pädagogen, die bundesweit angesiedelt sind. Das Team kommt in die Schulen oder KiTas vor Ort und bietet Seminare, Elternabende oder Projekte an.

Wo finde den Blickwechsel e.V.?

Im Internet unter www.blickwechsel.org
Geschäftstelle Göttingen: Telefon/Telefax: 0551 / 48 71 06
E-Mail: blickwechselblickwechsel org