Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF)

Das Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) ist eine Einrichtung, die über alle Aspekte mobiler Kommunikation informiert.

Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF)

Was ist das Ziel vom IZMF?

Ziel des IZMF ist es, Bürgerinnen und Bürgern, Medien, öffentlichen und privaten Institutionen umfassende Informationen zum Thema Mobilfunk zu bieten.

Was bietet das IZMF?

Das IZMF bietet Eltern und Erziehenden:

  • Informationen, aktuelle Meldungen, Hintergrundwissen und Erklärungen zu den Themen Mobilfunk &: Gesundheit, Umwelt, Politik, Wirtschaft, Recht, Technik und Gesellschaft.
  • Eine Mediathek, in der Studien und Umfrageergebnisse, Zahlen und Fakten zum Thema mobile Kommunikation aufbereitet sind.
  • Das Schulprojekt Mobilfunk zur Vermittlung von Medienkompetenz im Umgang mit mobiler Kommunikation. Im Rahmen dieses Projekts erlernen Schülerinnen und Schülern wichtige Kompetenzen im Umgang mit dem Mobilfunk. Das Projekt umfasst sowohl Unterrichtsmaterialien für verschiedene Klassenstufen als auch Lehrerfortbildungen. Für die Arbeit mit Eltern gibt es gesonderte Materialien.
  • Einen Service-Bereich, in dem vielfältige Informationsmaterialen wie Broschüren oder Newsletter zum kostenlosen Herunterladen bereit stehen. Im IZMF-Lexikon kann alphabetisch nach mobilfunkrelevanten Begriffen gesucht werden. Zudem werden weitere Informationsquellen und Links kurz vorgestellt.
  • Einen Veranstaltungskalender, in dem IZMF-eigene und weitere Expertenforen, Workshops oder Diskussionsveranstaltungen angekündigt werden.

Wer steckt hinter dem IZMF?

Das Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der im Jahr 2001 von deutschen Mobilfunk-Netzbetreibern gegründet wurde.

Wo finde ich das IZMF?

Im Internet unter www.izmf.de
E-Mail: infoizmf de
Tel.: 030/ 209 1698 0
Fax: 030/ 209 1698 11