kinofenster.de

kinofenster.de ist ein filmpädagogisches Online-Portal der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und der Vision Kino gGmbH - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz.

kinofenster.de

Was ist das Ziel von kinofenster.de?

kinofenster.de verfolgt das Ziel, die schulische und außerschulische Filmarbeit von Pädagogen/innen und Eltern, aber auch von Kinobetreibern/innen und Filmverleihern/innen zu unterstützen und zu fördern. Die Herausbildung von Medienkompetenz soll zu einer differenzierten, kritischen und konstruktiven Auseinandersetzung mit dem Medium Film führen.

Was bietet kinofenster.de?

kinofenster.de bietet Eltern und Erziehenden:

  • Jeden Monat widmet sich kinofenster.de einem aktuellen bildungsrelevanten Kinofilm oder einem filmspezifischen Thema. Neben einer ausführlichen Filmbesprechung umfasst jede Ausgabe weiterführende Hintergrundtexte, Interviews und Unterrichtsmaterialien.
  • Dreimal jährlich erscheint ein Dossier zu gesellschaftlich und filmisch relevanten Themen.
  • Darüber hinaus informiert kinofenster.de anhand von ausgewählten Kurzbesprechungen über aktuelle Kinofilme wie auch über Nachrichten und Veranstaltungen aus der Film- und Medienpädagogik.
  • Ein monatlich erscheinender Newsletter kann abonniert werden.
  • Die Datenbank von kinofenster.de bietet ein umfassendes Archiv von Filmbesprechungen, thematischen Hintergrundtexten und Materialien für die pädagogische Arbeit.
  • Ferner können Informationen zu Fortbildungsveranstaltungen sowie Adressen und Links zu Einrichtungen der Filmbildung in Deutschland abgerufen werden.
  • Für die filmpädagogische Arbeit stehen unter anderem eine Literaturliste und ein Filmglossar zur Verfügung.

Wer steckt hinter kinofenster.de?

kinofenster.de ist ein gemeinsames Online-Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung und der Vision Kino gGmbH – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz.

Wo finde ich kinofenster.de?

www.kinofenster.de
infokinofensterde