SCHAU HIN!-TV-Spot – „InfluencerInnen: Gefährliche Körperbilder und Kaufanreize für Kinder“

InfluencerInnen sind die heutigen Medienidole bei Heranwachsenden. Sie präsentieren ein scheinbar perfektes Leben und halten dabei Produkte in die Kamera. Doch unrealistische Inszenierungen und ungesunde Körperideale können negative Auswirkungen auf das Selbstwertgefühl von Kinder und Jugendlichen besitzen. Der TV-Spot der Initiative „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“ für das Jahr 2022 sensibilisiert Eltern und Kinder für die Risiken von InfluencerInnen wie Werbebotschaften und gefährliche Körperbilder. SCHAU HIN! empfiehlt Eltern und Erziehenden, sich zu informieren, für welche Social-Media-Stars ihr Kind schwärmt und das Gespräch über diese vermeintlichen Schönheitsdeale zu suchen.

Inhaltswarnung: Dieser TV-Spot handelt von ungesunden Körperidealen.

SCHAU HIN!/Das Erste/ZDF